COVID-19 Info - Hockey Trainings- und Sportbetrieb eingestellt

techockeyLiebe  Freunde des Hockeysports,
uns ist derzeit kein Fall einer Infektion mit COVID-19 im Verein bekannt, doch auf­grund der aktuellen Coronavirus Gefahren­lage und der heutigen Beschlüsse in Hes­sen, haben wir für die Hockeyabteilung beschlossen, mit sofortiger Wirkung den Trainings- und Sportbetrieb bis auf Weiteres einzustellen.

Wir bitten um Euer Verständnis und darum, diese Sofortmaßnahme anzunehmen. Wir werden in den nächsten Tagen und Wochen prüfen, inwiefern wir diese Regel anpassen und ggf. auflockern können. Selbstverständlich informieren wir Euch, sofern sich Neuigkeiten ergeben. 

Aus sportlicher Sicht bedauern wir diese Entscheidung sehr, sehen es jedoch als unsere Pflicht an, alles uns Mögliche zu unternehmen, um die Gesundheit unserer Mitglieder zu schützen und damit verbunden unserer Verantwortung gegenüber der Gesellschaft nachzukommen. Es gilt die Verbreitung des Virus so weit möglich zu reduzieren und zu verlangsamen.
Viele Grüße 


Drucken